priller_platter_01.jpf
priller_platter_02.jpf

MARIA
PRILLER


SONJA
PLATTER

Back in Time
- Besen // Kabeltrommel // Flauschige Fischermütze


 

2022

Risographie; Video (HD, S/W)

Zeit: 1:22 // 2:32 // 1:53




Im Volkskunstmuseum Innsbruck ließ sich die perfekte Vorlage für ein Tableau vivant finden: Fotografien aus dem frühen 20. Jahrhundert in Tirol.

Abgebildet sind Frauen und Männer in typischen Alpenlandschaften – Posen, Kleidung, Darstellungen sind akribisch geplant und abgestimmt. Fotografien waren kostbar, selten und zeitaufwendig. Als Gegenpol dazu positioniert sich die Fotografie der Gegenwart. Jede*r ist im Besitz eines Fotoapparats alias Handys. Ein Bild ist schnell geschossen, überall und zu jeder Zeit. Dabei wird vom Essen über das Meerschweinchen bis hin zum Selfie alles fotografiert.

Repräsentationsmechanismen haben sich dabei weiterentwickelt und die Fotografie geprägt. In ihrer Videoarbeit beschäftigen sich Sonja Platter und Maria Priller mit Fragestellungen zum Entstehungsprozess der fotografischen Welt und Realität.

priller_platter_03.jpf